B3 Vorderachse in B1 einbauen?

Das ist das Forum für Fahrwerkstechnik
Antworten
AudiB1B5
Registrierter Benutzer
Beiträge: 35
Registriert: So 8. Jul 2012, 21:53
Wohnort: Kreis Kleve
Kontaktdaten:

B3 Vorderachse in B1 einbauen?

Beitrag von AudiB1B5 » Di 14. Aug 2012, 23:00

Hallo
passte die B3 Vorderachse in den B1 und gibt es eine Scheibenbremse die an die org. Hinterachse passt oder welche Achse kann ich da nehmen
lg Markus

L10A
Clubmitglied
Beiträge: 19
Registriert: Di 28. Aug 2007, 23:47
Wohnort: Olpe
Kontaktdaten:

Beitrag von L10A » Mi 15. Aug 2012, 21:00

Hallo Markus,
der B3 Vorderachskörper passt in den B1, das hintere Gummilager ist getwas größer und sogar noch lieferbar..., allerdings fehlt die vordere Abschleppseilhalterung was bei einem Audi ja nicht schlimm wäre, aber mit Golf motor..;). Die B3 Querlenker passen nicht, sind länger also Spur breiter.
Scheibenbremsen hinten passen komplett vom Golf 2 ab 90PS, Handbremsseil und Halter für zweiten Bremsschlauch zum Sattel muss dann angepasst werden.
MfG Steffen

AudiB1B5
Registrierter Benutzer
Beiträge: 35
Registriert: So 8. Jul 2012, 21:53
Wohnort: Kreis Kleve
Kontaktdaten:

Beitrag von AudiB1B5 » Mi 15. Aug 2012, 22:00

Danke für die Hilfe schon mal
das mit der Abschleppöse bekommt man ja hin, aber u hast schon recht ist auch besser mit dem Golf Motor :wink:
Welche Querlenker kann ich den verwenden oder wie viel breiter wird die Spur den?

L10A
Clubmitglied
Beiträge: 19
Registriert: Di 28. Aug 2007, 23:47
Wohnort: Olpe
Kontaktdaten:

Beitrag von L10A » Fr 17. Aug 2012, 08:24

Hallo Markus,
nimm die orginalen, dann passen auch die Antriebswellen und jede Werkstatt kann dir dann später ohne Probleme die Spur einstellen...
Ich hab die Querlenker mal grob nebeneinander gehalten, ca. 2,5 bis 3 cm je Seite breiter.
MfG Steffen

AudiB1B5
Registrierter Benutzer
Beiträge: 35
Registriert: So 8. Jul 2012, 21:53
Wohnort: Kreis Kleve
Kontaktdaten:

Beitrag von AudiB1B5 » Fr 17. Aug 2012, 11:44

Die Antriebswellen werden wohl eh neu müssen, da ich ein anderes Getriebe verbaue (5 gang).
Und das mit der Spur ist auch kein ding die stelle ich selber bei uns auf der Firma ein
ich werde allerding trotzdem die org nehmen da es sonst warscheinlich auch nicht mehr mit dem dom und dämpfern passt

passt den das gewindefahrwerk von koni für den b2?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: quattroallroad44 und 1 Gast