Ein nettes Hallo & direkt eine Frage...

Hier kommt alles andere rein
Antworten
Retrozwiebel
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sa 24. Mai 2014, 13:04
Kontaktdaten:

Ein nettes Hallo & direkt eine Frage...

Beitrag von Retrozwiebel » Sa 24. Mai 2014, 16:45

Hallo AudiFreunde,
Ich bin eigentlich nur halbneu in der Audiszene, da ich bis vor kurzem einen Golf1 gefahren bin. Durch einen Unfall ist dieser nun komplett Futsch & der Audi 80 wird das nächste Auto für mich sein :)
Ich bin auf der Suche nach einem B1 Typ 82 aber definitiv mit H-Kennzeichen. Trotzdem würde dem Wagen optisch eine leichte Tieferlegung guttun & dies möchte ich auch verwirklichen. Einfach ein neues Fahrwerk einbauen ist ja nicht möglich. Welche Wege gibt es denn um die H-Kennzeichen eintragung zu behalten? Zeitgenössisches Tuning soll ja erlaubt sein, aber wo bekomme ich Fahrwerke aus dieser Zeit her? Vlllt könnt ihr mir ein paar Tipps geben damit ich mein neues Auto so fahren kann wie ich mir es vorstelle :)

Ich danke euch!

Benutzeravatar
GTE_76
Registrierter Benutzer
Beiträge: 297
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 21:18
Wohnort: Oberpfalz/Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ein nettes Hallo & direkt eine Frage...

Beitrag von GTE_76 » Mo 26. Mai 2014, 19:04

Willkommen im Forum!


Normale Tieferlegungsfedern / -fahrwerke sind zeitgenößisches und können auch mit H eingetragen werden. Z.B. H&R es gibt sogar von H&R eine Freigabe, dass man Typ81-Fahrwerke im Typ82 fahren kann.
76er Audi 80 GTE
13er Skoda Citigo Ambition
10er Skoda Roomster 1.6 TDI
94er VW T4 Multivan
97er Aprilia Pegaso ML 650

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Matthias und 3 Gäste