Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Hier kommt alles andere rein
Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von Audimike » Di 20. Okt 2015, 22:14

Gurtschloss audi B1 002.gif
Gurtschloss audi B1 002.gif (223.88 KiB) 937 mal betrachtet
hab mal ein Frage welches Gurtschloss ist original im 76 er GTE verbaut??
Das rechte mit den kurzen Stahlarmen mit den Pressknöpfen oben war verbaut . Aber die Gurte passn nicht rein Gurtbreite mit Messschieber gemassen hat 27 mm.
Das pic ist nicht gut gerade mit Blitzlischt geschossen , - aber es lässt mir keine Ruhe mehr der Heini hat alles zusammengeschustert. :twisted:
das Gurtschloss an der Fahrerseite ist von Repa ein original VW Ersatzteil hatte ich noch so im Fundus das passt das auf der Beifahrerseite passt auch nicht Schlitz ist zu eng. Hatte vorher einen 74 er GL .. kann mich aber nicht mehr recht erinnern welche da verbaut waren
oder sind bei mir evtl falsche Gurte verbaut?

aquablader
Clubmitglied
Beiträge: 84
Registriert: So 7. Mär 2010, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von aquablader » Mi 21. Okt 2015, 08:35

Das Sport- oder Rallyepaket haben sogar beide..
Ich hadere gerade, ob ich einen kompletten Zwilling in orange bauen soll oder einen
orangenen behalte und einen grünen dazu. Meine Frau und meine Mitarbeiter schreien alle im Chor: GRÜN!!!!
Was nützen mir zwei exakt gleiche GTEs?
Und wie geil das grün aussieht, zeigst Du ja gerade oben auf den Fotos...

Zu den Gurten: die Doppelpeitsche auf dem Tunnel gehört m.E. zu den Autos mit großem Tunnel, also 75 und 76.
Die lange Peitsche gehört zu den älteren Autos.
Anscheinend passen jetzt die Gurte nicht zu den Schlössern... Bau mal den Deckel über der Gurtrolle
ab und schreib die Bestellnummer ab. Hab den Microfiche noch hier zum Nachsehen.

LG

Ingo

Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von Audimike » Mi 21. Okt 2015, 20:29

udi 80 B1 GTE 005.gif
udi 80 B1 GTE 005.gif (210.81 KiB) 928 mal betrachtet
Hi Ingo,
hab jetzt die Kunststoffblende abgeschraubt und den Gurtroller unter die Lupe genommen.
Es ist ein Repa Gurt steht VW drauf war vl. mal in einem Rocco oder TS verbaut ,- an der Stirnseite ist folgende Teilenummer 01.80 329.0
Ich meine mich zu erinnern ,dass in meinem 74 GL auch diese Rutengurtschlösser verbaut waren . da sie etwas länger und flexibel sind finde ich die von der Habtik weitaus komfortabler .
Das einfachste wird sein noch so ein Rutenschloss zu suchen ....?

mfg

aquablader
Clubmitglied
Beiträge: 84
Registriert: So 7. Mär 2010, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von aquablader » Do 22. Okt 2015, 07:23

Okay, das ist Geschmackssache. Ich glaub, da entscheidet eher die Verfügbarkeit der Ersatzteile...
Montierbar ist ja beides...

LG

Ingo

Benutzeravatar
Duke GT
Registrierter Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von Duke GT » Do 22. Okt 2015, 09:17

Wie Ingo schon schrieb, der verbaute Halter für die Gurtschlösser mit dem Metallbügel über dem Mitteltunnel ist der richtige für Modelljahr 1976. Die einzelnen Gurtschloßhalter wurden glaube ich bis Ende 1973 verbaut, dann fand das System vom VW Passat Einzug. Auch das Aufrollsystem hinter den Türpappen wurde zu diesem Zeitpunkt geändert. Alte Gurte passen nicht in neue Fahrzeuge, die Befestigung ist anders. Auffälligstes Merkmal ist die schwarze Plastikabdeckung über dem Aufrollsystem in den hinteren Türpappen, vorher war da nur ein Schlitz in der Türpappe.

aquablader
Clubmitglied
Beiträge: 84
Registriert: So 7. Mär 2010, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Audi 80 GT 01.04 1976 Mit GTI -Motor ... was tun?

Beitrag von aquablader » Mo 24. Sep 2018, 21:38

Hallo Männer!

Ich bin gerade auf der Suche nach ebendiesem Gurtschloß für den 76er.
Also der mit dem Bügel über dem den Tunnel.

Danke fürs Nachsehen!

Ingo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast