Mein 77er LS fertig für den ersten Sommer

Hier kommt alles andere rein
Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Mein 77er LS fertig für den ersten Sommer

Beitrag von Silent Shout » Di 6. Apr 2010, 20:03

hallo.

nun ist mein typ82 so gut wie fertig für den sommer.lediglich nabenkappen der felgen und ein paar kleinigkeiten sind noch zu machen.
hab heut endlich zeit gefunden um die räder eintragen zu lassen.

also: es ist ein typ82 bj:1977 mit typ81 H&R federn 40mm
Golf 2 6x14 et38 stahlfelgen mit 185/60R14
GTE tacho und rechter aussenspiegel.
polarweiss innen orange/braun.
"GTE" dekorstreifen hab ich heute noch drauf gemacht.

nun har der wagen endlich ne persönliche note,so ganz orginal is mir dann doch zu langweilig.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ich finds sehr schön...

gruss roland
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Trigan
Registrierter Benutzer
Beiträge: 108
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:49
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Trigan » Di 6. Apr 2010, 20:14

Ja, ist echt schön geworden. Die Idee mit dem LS auf der Haube finde ich klasse!
:D :D :D

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Di 6. Apr 2010, 20:15

danke.is mir gestern so gekommen.

find das gte toll,aber ohne gte keine gte buchstaben auf der haube
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Trigan
Registrierter Benutzer
Beiträge: 108
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:49
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Trigan » Di 6. Apr 2010, 20:21

Schau mal bitte bei "Karosserie" und dem Thema "GTE Streifen nachrüsten". Kannst du mir da weiterhelfen???
:( :(

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Di 6. Apr 2010, 20:35

hm.ich hab den dicken streifen einfach 40mm dann 5mm platz und den dünnen streifen 10mm gemacht.das ganze dann 5mm unterhalb der kante geklebt.der auf der haube is frei erfunden,da der gte ja mehrere streifen hat und die schrift nur als outline drauf ist.
ich hab mir das ls am heck gepaust,eingescannt,nachbearbeitet damit des der org schrift sehr nahe kommt.
den streifen hab ich einfach genau neben die lüftungsschitze geklebt,wie es optisch am besten aussieht.

originalität is mir da weniger wichtig.mir kommts da auf die optik an.

die mase der org gte streifen weis ich selber nicht.
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Trigan
Registrierter Benutzer
Beiträge: 108
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:49
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Trigan » Mi 7. Apr 2010, 17:57

Trotzdem, Danke!
[smilie=ct3[1].gif]

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Mi 2. Feb 2011, 20:01

hab übern winter mal wieder was gemacht...
VA is gestrahlt,neu gelagert und lackiert.l

ansonsten hab ich mir aus einer uhr vom kombiinstrument und ner kaputten öldruckanzeige ne uhr für die mittelkonsole gebaut,und öldruck samt temp ausm 1er gti sind jetz auch drin

optisch passende lautsprechergehäuse mit neuen JBL 6x4" lautsprecher drin.auf der mototechnica gefunden...

dann hab ich noch den km zähler vom meinem190er tacho "restauriert" und ins gte kombi gebaut(nu is es wohl gls oder sowas...)
da kam mir die idee mit der uhr....

und meine felgen haben nu ein schönes siber metallic von MB

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Trigan
Registrierter Benutzer
Beiträge: 108
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:49
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Trigan » Mi 2. Feb 2011, 21:31

Hallo!
Du gibts dir richtig viel Mühe und machst dir Gedanken. Kompliment.
Die Felgen in Silber sehen jetzt besser aus.
Eine Uhr für die Mittelkonsole hatte ich auch mal gebraucht, aber auf die Idee eine reinzubasteln bin ich nicht gekommen.
Ich habe eine bei E.... gekauft.
Mich würde noch das JVC stören. Bei mir ist ein original Radio drin. Ich finde ein neues Radio stört die Optik des Innenraum. Hinten hast du ja auch eine tolle Lösung (neu in alt) gefunden.
Wetter bedingt liegen meine Basteleien auf Eis, da ich keine Möglichkeit habe in der kalten Jahreszeit am Auto zu schrauben.
[smilie=code_smll_classic_02.gif] Einige Ideen sind aber schon gereift.

Noch gutes Gelingen bei deinen Projekten.

Ach noch was: gib' das Rauchen auf.... :) :)

Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Ein cooler Audi..........

Beitrag von Audimike » Mi 2. Feb 2011, 22:27

Hi LS Freak, :D
obgleich ich eher Fan des Urtyps bin.... gefallet mir Dein Werk sehr gut.
Die LS Streifen stehn der Lady sehr gut.
Wer sagt denn das alles 100% Original sein muss... nur nicht übertreiben mit Tieferlegen , hässliche unzeitgemäße Spoiler und so ein Mist.
Deine Update ist noch voll im Rahmen. [smilie=code_smll_classic_03.gif]
Nur der Japaner ist mir ein Dorn im Auge :? umpff- da bekommt man ja Augenschmerzen.. Made in Germany ist cooler Blaupunkt, Becker etc.- so schöne Blaupunktboxen hatte ich an meinem ersten Fahrzeug ein Kadett B kann mich noch gut dran erinnern.

Im Keller hab ich noch ein Becker Radio abgebunkert da ist sogar die Blende aus Chrom... mal sehn wie das meinem Interieur steht.
Ansonsten noch viel fun mit deiner Schatzkiste.... machen richtig gute Laune deine Pics.

PS wo hast Du denn die Retrowürfel her?? sehn echt cool und Zeitgemäß aus! [smilie=code_smll_classic_03.gif]

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 312
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 08:03
Wohnort: Hochheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » Do 3. Feb 2011, 09:24

Hallo Roland
Sieht echt Cool aus
Ich hoffen wir können dein Werk mal live bestaunen

Gruß Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste