Eine Entscheidung fürs Leben

Hier kommt alles andere rein
Alter LS
Registrierter Benutzer
Beiträge:52
Registriert:Do 21. Feb 2008, 13:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Alter LS » So 28. Feb 2010, 21:16

Der Umbau auf Doppelvergaser ist wirklich nicht preiswert.

2x Weber z.B. 40DCOE Ebay"Vergaser-Werkstatt" 400€
Ansaugbrücke mit Dichtungen evtl. 200€
1x ein ordentlicher Gaszug 120€
1x Nockenwelle
Kopf bearbeiten Ventilsitze schleifen, Kopf planen 200€ selber Ein- und Auslass weiten/schleifen.
Benzinpumpe mit 0,3bar oder elektrische mit zusätzlichen Druckregler.
Gute Luftfilter evtl.120€
Motor wieder zusammenbauen mit Dichtungen.
Leistungsprüfstand, Tüv.

Evtl. kommst Du mit nen fertigen Motor aus nem Passat Golf oder Audi günstiger aber da brauchst Du aber auch andere Düsen.(Stck a 5€).
Es gibt auch günstige Solex die sind auch net schlecht und oft günstiger wie Weber und leichter einzustellen für Doppelvergaser-Einsteiger.

Eins nach dem anderen ist ja Hobby.

bis denn....

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge:201
Registriert:Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort:Bamberg
Kontaktdaten:

Ankerbleche

Beitrag von Carlos Kremm » Do 1. Apr 2010, 15:59

Hallo miteinander, seit gestern steht mein Audi nicht mehr beim Schweisser und ich bin das erste mal damit gefahren. Ich sag nur so viel, die bisherigen 3000€ die ich in das Projekt reingesteckt habe waren gut angelegt :D
Jetzt sind die Bremsen an der Reihe. Ich benötige jedoch dringend Ankerbleche für die hinteren GTE Trommelbremsen um weiter machen zu können. Hat noch jemand welche die er mir verkaufen möchte oder weis wo ich welche herbekomme?
Viele Grüße Carlos Kremm
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
dirk
Clubmitglied
Beiträge:70
Registriert:Di 21. Aug 2007, 14:19
Wohnort:Pott
Kontaktdaten:

Beitrag von dirk » Do 1. Apr 2010, 19:25

Hallo Carlos,
bau dir direkt welche vom Typ 81 mit 190er Trommeln ein.
Findest du im Automatik ,GTE oder im 5Zyl. Passat 32B Variant geht auch. Die sind dann selbstnachstellend über einen Keilmechanissmus dann sparst du dir das ständige Nachstellen mit dem Exenter.
Bedenke aber das das ganze nur mit Bremslastregler oder Bremmsdruckdifferenzventilen funktioniert.
Baust du das nicht ein so überbremmst dir die HA!!!

Gruß
Dirk
OO---oooo---OO

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge:201
Registriert:Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort:Bamberg
Kontaktdaten:

Bremsen

Beitrag von Carlos Kremm » Do 1. Apr 2010, 21:44

Hallo, Ich habe ja bereits die großen GTE Bremstrommeln gekauft und auch die innenbelüfteten GTE Scheibenbremsen. Ich werde allerdings nach Möglichkeit Typ 81 Bremssättel für vorne einbauen. Kannst du mir das mit dem Bremslastregler genauer erklären? Mein Papa meint er hat noch so ein Teil. Weis aber auch nicht so recht was das ist :-)
Viele Grüße Carlos Kremm
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge:201
Registriert:Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort:Bamberg
Kontaktdaten:

Die erste Hürde ist geschafft

Beitrag von Carlos Kremm » Mi 5. Mai 2010, 18:58

Hallo Alle miteinander, Heute war mein Audi endlich beim Tüv. Er ist ohne größere Probleme durchgekommen :)
Das einzige Problem beim Einbau der Bremsen war, dass die innenbelüfteten Bremsscheiben, die Typ81GTE Bremssättel und die Bremsbeläge einfach nicht zusammenpassen wollten. Wir haben also die originalen Bremsscheiben weiterverwendet, diese waren noch gut. Bei der ganzen Bremsengeschichte hat uns übrigens Uwe, ein befreundeter KFZ Mechaniker tatkräftig unterstützt.
Heute Beim Tüv hat mein Audi sehr gute Bremswerte erhalten :D
Muss Ich eigentlich meinen Frontspoiler und mein GTE Lenkrad eintragen lassen? Und habt ihr eine Idee ob ich eine Feinstaubplakette bekomme und wie viel KFZ Steuer ich bezahlen muss? Das Fahren mit meinem Typ 82 ist auch der Hammer, einfach nur Geil - Beschleunigung - Kurvenlage - Sound
Der nächste Schritt wird sein mein Koni Gewindefahrwerk einzubauen.
Viele Grüße Carlos Kremm
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
Fox-rhd
Registrierter Benutzer
Beiträge:14
Registriert:Do 6. Mai 2010, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Fox-rhd » Do 6. Mai 2010, 10:01

Hallo Carlos!

Glückwunsch zur beschandenen Hauptuntersuchung.
Ist ja imm ne spannende Sache ob alles klappt...

Du schreibst, "Koni-Gewindefahrwerk einbauen"...

Ich dacht es gibt für´n B1 gar nix. Wäre da an näheren Informationen sehr interessiert. :D

Also bitte mal bei mir melden!

Danke

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge:516
Registriert:Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort:Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Do 6. Mai 2010, 20:12

nimmt ma eben was vom typ81...
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge:201
Registriert:Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort:Bamberg
Kontaktdaten:

Kleines Update

Beitrag von Carlos Kremm » So 27. Jun 2010, 21:09

Hi, hier mal ein kleines Update meinerseits.
Mit dem Fahrwerk bin ich immernoch auf Kriegsfuß, mal sehen was der nächste Stammtisch hervorbringt.

Jedenfalls sah mein Audi am Freitag noch so aus:

http://www.imagebanana.com/view/i62b9g8x/Foto0200.jpg

Und am Samstag mittag dann so:

http://www.imagebanana.com/view/j0k7h9yf/Foto0201.jpg

Und heute waren wir dann endlich fertig:

http://www.imagebanana.com/view/4c76rmwt/DSCF1429.JPG

http://www.imagebanana.com/view/xoz922rj/DSCF1428.JPG

http://www.imagebanana.com/view/lyyn8zl0/DSCF1427.JPG

http://www.imagebanana.com/view/c101xg7/DSCF1430.JPG

Jetzt muss ich ihn noch einmal kräftig entrosten und die rennstreifen draufmachen, dann kommt der Quattro.
Viele Grüße Carlos
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge:201
Registriert:Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort:Bamberg
Kontaktdaten:

Kleines Update

Beitrag von Carlos Kremm » So 27. Jun 2010, 21:11

Hi, hier mal ein kleines Update meinerseits.
Mit dem Fahrwerk bin ich immernoch auf Kriegsfuß, mal sehen was der nächste Stammtisch hervorbringt.

Jedenfalls sah mein Audi am Freitag noch so aus:

Bild

Und am Samstag mittag dann so:

Bild

Und heute waren wir dann endlich fertig:

Bild


Bild

Bild

Bild

Jetzt muss ich ihn noch einmal kräftig entrosten und die rennstreifen draufmachen, dann kommt der Quattro.
Viele Grüße Carlos
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

skippo40
Registrierter Benutzer
Beiträge:37
Registriert:Fr 30. Apr 2010, 13:57
Kontaktdaten:

Beitrag von skippo40 » Mo 28. Jun 2010, 13:21

very nice car. What kind of front spoiler is that?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste