Eine Entscheidung fürs Leben

Hier kommt alles andere rein
Benutzeravatar
GTE_76
Registrierter Benutzer
Beiträge: 297
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 21:18
Wohnort: Oberpfalz/Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von GTE_76 » So 7. Aug 2011, 19:32

Junge, was treibst denn du da für Sachen? Wenns ein oranger NSU TT wär...

Übrigens - ist der Aufkleber auf der Fahrertür schief? Und das aufm frischen Lack, eieiei.


Zumindest hast keinen General Lee daraus gemacht.
76er Audi 80 GTE
13er Skoda Citigo Ambition
10er Skoda Roomster 1.6 TDI
94er VW T4 Multivan
97er Aprilia Pegaso ML 650

Benutzeravatar
Wolfgang GTE
Registrierter Benutzer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 20:07
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfgang GTE » So 7. Aug 2011, 20:28

Die vordere Stoßstange soll aber hoffentlich nicht so bleiben?
Und die hintere nicht so schief? Und die Passung der Motorhaube? Und noch so einiges?
Es sind oft Details, die einen Gesamteindruck ausmachen.
Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » So 7. Aug 2011, 20:47

die aufkleber sind für die ewigkeit,würd ich raten.
ein bekannter meines dads,hat seine haube seines c-kadetten lacken lassen.im februar.dann den sommer über gefahren übern winter mit decken abgedeckt.im februar des nächstens jahres abgedeckt und der lack der haube hab abdrücke der decken drauf.

nur mal soviel zum durchhärten eines autolacks

die stange is ja nicht so falsch,gefällt mir irgendwie auch die alte stange am facelift.aber die blinker.....geht ja garnet.

bis auf aufkleber und blinker is die karre ganz cool.matt-schwarze haube und gte streifen an den seiten würden besser passen als die meisterjäger kleber...

gruss roland
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
andreas
Clubmitglied
Beiträge: 110
Registriert: Do 23. Aug 2007, 19:17
Wohnort: AC - K - D
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas » Mo 8. Aug 2011, 12:22

Also -

ich find das Auto echt ganz nett! Muß ja nicht immer alles ganz orischinool sein... vielleicht finden sich ja mit der Zeit die richtigen Stoßstangen zum erschwinglichen Preis. Soll man den Audi solange stehenlassen? Wohl kaum...

Klar muß die Motorhaube richtig justiert werden, das ist keine große Kunst. Notfalls machen wir das auf dem nächsten Treffen - hab immer nen Fäustel im Kofferraum :D

Was ich schade finde, sind die Aufkleber - naja. Bereuen wär schlecht, aus den schon genannten Gründen!

Und die Bremse? Offenbar war doch nur der "Fußkraftverstärker" außer Funktion, was hat das mit der Bremse zu tun????


Andreas

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Carlos Kremm » Mo 8. Aug 2011, 21:22

Hallo, Also aller erstes möchte ich nochmal wiederholen, dass das Auto einwandfrei bremst (O-Ring am bremskraftverstärker getauscht).
Zweitens weis ich das er noch nicht perfekt ist. Das kommt alles nach und nach wenn ich Zeit dafür finde( bin zum Beispiel gerade erst aus München von der Bundeswehr gekommen). Ich finde allerdings dafür dass es ein ehemaliges Schrottauto ist das für die Abfuckprämie herhalten sollte ist meine Laienrestauration sehr gut gelungen. Immerhin ist er technisch einwandfrei.
Mir gefallen die Aufkleber jedenfalls sehr gut und die an der Seite sind auf beiden Seiten schräg, das hat Igor sich so ausgesucht.
Die hintere 76er Stoßsstange bekomme ich wenn Hansjörg aus dem Urlaub zurück ist und ich Ihn danach fragen kann. Die Blinker sind nicht als Blinker ausgeführt, sondern als Standlichter.
Wir hatten von Anfang an nicht den Anspruch ein perfektes Auto zu baeun, sondern das Leben meines geliebten Audis zu verlängern und ihn wieder SICHER zu machen. Und ich finde dafür dass wir so etwas noch nie gemacht haben und Laien sind ist er gut geworden.
So viel ich weis gab es sogar einen 76er Jägermeister GTE und einen Jägermeister Audi 50. Zumindest habe ich einmal bilder gesehen.
Anstatt sich wegen kleinigkeiten aufzuregen sollten sich manche Leute lieber freuen dass wieder einer mehr auf der Straße ist und es auch hoffentlich noch eine Weile bleibt. Wenn ich manche 1er Golf sehe denke ich mir auch dass der vielleicht etwas verbastelt ist aber ich freue mich halt trotzdem noch so alte Autos zu sehen. Meiner ist außerdem wenn ich will ruck zuck auf original zurückgerüstet. Die originalstoßstangen sind eben verbeult und rostig und passen nicht mehr zum ansonsten schönen fahrzeug. Solange wir diese ausbeulen und schwatz lackieren finde ich es besser mit guten anderen Stoßstangen zu fahren als garnicht zu fahren.
Viele Grüße Carlos

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Carlos Kremm am Do 13. Okt 2011, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Mo 8. Aug 2011, 22:08

da sagt ja keiner was gegen.aber die aufkleber machen den frischen lack kaputt.ich hätt halt ein jahr gewartet,dann ist fast durchgehärtet.

standlichter gibts doch in den scheinwerfern.würd da eher polierte edelstahlblenden anstatt der klarglas blinker rein machen.und ob blinker oder standlicht,klarglas passt halt nicht...
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 312
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 08:03
Wohnort: Hochheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » Mi 10. Aug 2011, 11:17

Ich sag ja immer jedem wie es ihm gefällt....... aber ich würde zumindest 2 gleiche Stoßstangen montieren wegen der Ordnung :D

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Carlos Kremm » Mi 10. Aug 2011, 12:49

Hi, habe gestern mit Hansjörg gesprochen, er sucht mir die hintere 76er Stoßstange auch noch raus. Wenn die originalen ausgebeult und gelackt sind kommen die wieder ran.
Gruß Carlos
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Benutzeravatar
Carlos Kremm
Registrierter Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Carlos Kremm » Do 11. Aug 2011, 11:48

Hi, habe gerade ein riesen Fanpaket von Jägermeister erhalten :D
Gruß Carlos
Meine Handynummer 015783514077

Bei einem Audi steht jeder Ring für 100.000Km die Er mindestens fährt - Bei Popel wurde bereits der Erste gestrichen

77er Jägermeister Typ82 in Aktion:
http://www.youtube.com/watch?v=pKL82B1IskI

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste