Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Hier kommt alles andere rein
Antworten
Benutzeravatar
Freddy
Clubmitglied
Beiträge: 149
Registriert: So 9. Feb 2014, 20:23
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Freddy » Di 28. Feb 2017, 09:25

Hallo Clubfreunde,

ich möchte auf meinen gelben nun die Seitenstreifen kleben. Kann mir Jemand die Dicke und die Position zu den Seitenstreifen geben? Ich dachte immer, dass die oberen Streifen jeweils einer über der Blechkante und einer unter der Blechkante liegen. Auf dem Bild liegen beide unter der Kante, ist das richtig? Hat Jemand den Abstand zueinander bzw. bei den unteren den Abstand nach unten und zueinander?

Gruß Freddy
stb1.jpg
stb1.jpg (149.55 KiB) 826 mal betrachtet

Benutzeravatar
Duke GT
Registrierter Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Duke GT » So 5. Mär 2017, 17:07

Die liegen original so: Der obere Streifen oberhalb der Kante, der untere Streifen unterhalb der Sicke. Die Maße kann ich dir raussuchen, habe mal einen NOS-Satz Originale ergattern können.

Benutzeravatar
Duke GT
Registrierter Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Duke GT » Do 9. Mär 2017, 11:49

Also, die Maße für die beiden oberen Streifen: 5 mm und 3 mm

Die Maße für die beiden unteren Streifen: 5 mm und 4,5 cm.

--------------------------------------------------------------------------------

Der Abstand zwischen den beiden oberen Streifen beträgt ca. 3 mm, also wie der untere Streifen. Nur ist da noch die Sicke dazwischen, also das ist jetzt nur eine grobe Angabe. Aber der Zwischenraum sieht optisch genauso breit aus wie der untere Streifen.

Zwischen den beiden unteren Streifen liegen genau 10 mm und der untere, dicke Streifen beginnt 12 mm oberhalb der Sicke an der Verstärkung über dem Schweller.

Ich habe auch ein Foto gemacht und arbeite dir das mal graphisch auf, dann ist klarer, was ich meine.

Benutzeravatar
Duke GT
Registrierter Benutzer
Beiträge: 417
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Duke GT » Sa 11. Mär 2017, 18:40

Hier die Bilder.

Streifen oben:

Bild

Streifen unten:

Bild

Benutzeravatar
Freddy
Clubmitglied
Beiträge: 149
Registriert: So 9. Feb 2014, 20:23
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Freddy » Mo 13. Mär 2017, 07:54

Hi, danke für die Antworten. Ich habe zudem noch die Maße per PN von einem anderen User erhalten. Ich hatte vergang. Woche keine Zeit werde aber die Maßangaben mal miteinander vergleichen und anfertigen lassen.

Hat Jemand Erfahrung mit dem Folieren der Haube? Ist es überhaupt möglich wegen den Luftschlitzen?

Freddy

Benutzeravatar
Trigan
Registrierter Benutzer
Beiträge: 108
Registriert: Fr 25. Dez 2009, 13:49
Wohnort: Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Trigan » Sa 1. Apr 2017, 01:07

Hallo, ich habe meine Haube foliert.
Es war meine Ersttat was folieren betrifft. Es hat funktioniert mit Hilfe von kleinen Hölzchen und Wattestäbchen. War eine ganz schöne fummelige Arbeit.
Vielleicht habe ich arbeitstechnich auch umständlich gearbeit...
Jeder Schlitz wurde leicht eingeschnitten und dann behutsam mit Hilfe des Fön nach innen gelegt.
Nochmal würde ich es nicht machen. Dann entweder richtig lackieren lassen oder wenn es wieder ab soll, mit Plastdip. Das habe ich im Bereich Rückleuchten genommen, sieht gut aus und ist einfach zu verarbeiten.

VG

Benutzeravatar
Freddy
Clubmitglied
Beiträge: 149
Registriert: So 9. Feb 2014, 20:23
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Maße für Seitenstreifen Audi 80 GTE 1976 (typ80 Urmodell)

Beitrag von Freddy » Di 11. Apr 2017, 12:41

Hallo,

ich habe nun die beiden verglichen. Sie weichen doch erheblich voneinander ab (bis zu 7mm).
Bist du dir mit deinen Maßen sicher Duke? Ist das vielleicht die übliche Toleranz in den 70ern?

Gruß Freddy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste