Rallye Klebestreifen

Hier bitte die Gesuche einstellen
Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Rallye Klebestreifen

Beitrag von Audimike » So 6. Sep 2015, 17:08

HI @ all,
suche eine Adresse wo ich den Schriftzug für die >Motorhaube und die Rallystreifen für die Seiten bestellen kann?

aquablader
Clubmitglied
Beiträge: 84
Registriert: So 7. Mär 2010, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von aquablader » So 6. Sep 2015, 20:35

Den wirst Du wohl anfertigen lassen müssen nach Muster.
Ich hab neulich einen in NOS gefunden, hat mich eine Schweinekohle gekostet...

LG

Ingo

Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von Audimike » Mo 7. Sep 2015, 20:20

ok thanks für die iNFO,... ok dann gib mir mal die Maße für den Schriftzug für die la Motorhaube?... Länge und Breite... hab da einen Indianer der das machen kann nur Maße sind Notwendig
und wie breit sind die ganz dünnen streifen so auf der Höhe des Rücklichts und wie ist der Abstand zu den Streifen... kannst Du evtl ein Pic reistellen von den Ganz dünnen Streifen .??
mfg Am
_1.gif
_1.gif (67.88 KiB) 2290 mal betrachtet

bensch
Clubmitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Apr 2008, 21:34
Wohnort: 55459 Grolsheim
Kontaktdaten:

Streifen beim Zwischenmodell 77/78 Rallye Klebestreifen

Beitrag von bensch » Di 8. Sep 2015, 22:50

Der Streifen in Höhe der Zierleiste 8also etwa Rücklicht) hat eine Breite von 3 mm,
der Streifen unterhalb der Fensterlinie weist eine Breite von 5 mm auf
Abstände zu Kanten habe ich mir damals vom Original abgenommen und in Skizze übertragen

aquablader
Clubmitglied
Beiträge: 84
Registriert: So 7. Mär 2010, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von aquablader » Mi 9. Sep 2015, 22:29

5mm und 3mm auf der Lichtkante der Karosserie, wo sonst die Zierleisten sitzen?
Ist das nicht zu dick?

Ich habe hier die seitlichen Streifen mit Schriftzug seitlich an der Karosserie liegen.
Die müsste man einscannen...
Motorhaube hab ich leider nicht. Meine ist eh schwarz...

LG

Ingo

bensch
Clubmitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Apr 2008, 21:34
Wohnort: 55459 Grolsheim
Kontaktdaten:

Rallye Klebestreifen

Beitrag von bensch » Do 10. Sep 2015, 21:56

Hallo,

die Streifenstärken wurden vom Originalschriftzug am 77/78 er GTE-Modell abgenommen incl. der Abstände zum Fensterrand sowie zur weiterhin vorhandenen Zierleiste.
D.h. 5 mm Streifen im Abstand 12mm (vorne- Bereich Spiegel) bis 18 mm (zur Heckscheibe) unterhalb der Fensterkante bzw
3 mm Streifen im Abstand von 6 mm unterhalb der mittleren Zierleiste- wem es gefällt, kann es natürlich auch anders aufbauen oder nur die Streifen anbringen oder eben ganz blank lassen. Geschmackssache oder Originaltreue??

gruß

Wolfram

bensch
Clubmitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Apr 2008, 21:34
Wohnort: 55459 Grolsheim
Kontaktdaten:

GTE-Schriftzug Seite und Motorhaube

Beitrag von bensch » Do 10. Sep 2015, 22:06

Nachtrag zum vorigen- hatte ich leider vergessen mit einzustellen.
Sowohl den GTE-Schriftzug auf der Motorhaube als auch die "GTE"-Schriftzüge auf den Seiten hatte ich in 2011 bereits eingescannt und nachgezeichnet. Diese habe ich mir dann als Klebestreifen im Druckcenter (als Set) drucken lassen und am GTE angebracht. Gedacht als Streifen fürs Modell 77/78 entsprechend der Originalvorlage.

Gruß

Wolfram

Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von Audimike » Fr 25. Sep 2015, 23:14

habe heute ein Angebot bekommen von einem Beschriftungscenter ... der will für die Zierstreifen 195,00 Euro ...? plus Wehrmachtsteuer
-wohlgemerkt nur für die Seitenstreifen .
-Irgendwie kommt mir das zu teuer vor??
-Was meinen die Kollegen??
mfg

bensch
Clubmitglied
Beiträge: 22
Registriert: Di 1. Apr 2008, 21:34
Wohnort: 55459 Grolsheim
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von bensch » So 27. Sep 2015, 10:50

Hallo
das Angebot erscheint mir recht teuer, hatte ifür die GTE-Streifen (2 x Seite und 1 x Motorhaube) in 2010/11 nur ca. 40-45€ bezahlt. Selbst mit Preissteigerung etwas märchenhaft. Kommt natürlich auf die Basis und den Aufwand für die Repro an- aber nur das Drucken des Klebestreifens für über 190€- ??

Audimike
Registrierter Benutzer
Beiträge: 140
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 22:29
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rallye Klebestreifen

Beitrag von Audimike » So 27. Sep 2015, 18:51

das Gefühl habe ich auch das ist zu Teuer :roll: .. bei aller Liebe davon lasse ich die Finger ....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste