Motorumbau

Das ist das Forum wo es um den Vortrieb geht
Antworten
derdougy12
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 17:18
Kontaktdaten:

Motorumbau

Beitrag von derdougy12 » Do 11. Apr 2013, 19:44

Ich wollte mal fragen was so das größte ist was Mann so einbauen kann ? Habe mal gehört das der Motor vom b3 auch passen soll ! Ich hab einen 74er und 75 b1 wäre nett wenn ihr mir helfen könntet

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Do 11. Apr 2013, 21:57

Hallo.ich denke der 2.0 16v aus dem b4 wird der größte sein wo mehr oder weniger einfach da rein passt. 5ender is zu lang und v6 wohl zu breit,da passt der kühler warscheinlich nicht mehr rein.
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 317
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 08:03
Wohnort: Hochheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » Fr 12. Apr 2013, 08:14

Also ich denke ein V6 Biturbo sollte mit ein wenig basteln passen macht beim Frontkratzer keinen Spaas

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Silent Shout
Clubmitglied
Beiträge: 516
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:39
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Silent Shout » Sa 13. Apr 2013, 07:12

Das liest sich schön,mit ein wenig basteln... Nen neuen halter für die lichtmaschine bauen und schon passts... ;-)
Audi 80 GTE Umbau BJ:1977 Polarweiss
Audi 80 Avant 2,0E BJ:1993 Gomerametallic
Audi 80 1,9 TDI BJ:1993 Ragusa
Audi 80 BJ: 1977 im aufbau

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 317
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 08:03
Wohnort: Hochheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » Di 16. Apr 2013, 08:01

Nicht ganz so einen Winter sollte man schon einplanen

Gruß Stefan

AudiB1B5
Registrierter Benutzer
Beiträge: 35
Registriert: So 8. Jul 2012, 21:53
Wohnort: Kreis Kleve
Kontaktdaten:

Beitrag von AudiB1B5 » Sa 20. Apr 2013, 16:30

Alle 4 Zylinder Motor passen 6 Zylinder werden sehr sehr knapp den der Wasserkühler steht immer im weg und die LLKs müssen auch iwo hin (bei BiTurbo) ;) zudem wird das Fahrzeug Kopflastig und es macht einfach keinen spaß mehr damit.
Stärkster im Bunde der 4 Zylinder ist ein 1,8 20V Turbo (150Ps 163Ps 180Ps 190Ps 225Ps)
Einfachste Montage einer der ersten Baureihen mit Gaszug (150Ps 180Ps 225Ps)
Problem bei deinem ist der Mitteltunnel (erste Ausführung klein) keine große Getriebe auswahl
Ansonsten zusagen Bremsen müssen komplet auf Scheibe umgebaut werden
Käfig und Streben zum versteifen sind zu empfehlen
Reifengröße sollte nicht unter 195 kommen den sonst wird der kein Fuss fassen können :D



Bin selber gerade mit einem AEB Umbau zugange also bei Fragen einfach mal melden

Benutzeravatar
Duke GT
Registrierter Benutzer
Beiträge: 420
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 13:06
Kontaktdaten:

Beitrag von Duke GT » So 21. Apr 2013, 09:02

Den kleinen Getriebetunnel haben nur Fahrzeuge bis August 1974. Wenn dein 1974er also Ende 1974 vom Band gelaufen ist, fällt er schon in das Modelljahr 1975 und hat den großen Getriebetunnel, der 1975er auf jeden Fall.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast